It's Paulinchen.

mein kleines Baby, mein geliebter Nervzwerg und Quaksack.

ich finde, ich präsentiere meine kleine große Liebe hier viel zu selten. leider ist Paulinchen wirklich unfotogen. jedes mal, wenn sie wirklich mal das perfekte Fotomodel abgibt und ich zur Kamera greife, dreht sie sich wieder um, rennt weg, hält mir ihren Hintern hin oder beginnt meine Kamera aus der Nähe abzuschnüffeln, sodass ich sie gar nicht mehr knipsen kann. ich bin der festen Überzeugung, sie ist Kamera scheu. wenn ich meine Kamera heraus hole, denkt sie so "no, keine Paparazzifotos, bitte!". irgendwann kommt der Tag, an dem wird sie ihre Pfote wie ein Mensch vors Gesicht halten und diesen Satz aussprechen.
wenn ich dann doch mal ein paar Bilder habe, auf denen sie tatsächlich etwas modelmäßig post, schlägt mein Fotografenherz höher. so sind diese drei Fotos nach Weihnachten eher durch Zufall entstanden. eigentlich habe ich meine Weihnachtsgeschenke fotografiert und mein neues Objektiv ausprobiert und da sprang sie mir vor die Linse, mitten in mein kleines Set. da muss man doch die Chance ergreifen. ;)


Kommentare:

  1. Also hier ist sie aber äußerst fotogen!
    Unsere Allegra liebt es mit der Kamera beobachtet zu werden. Maus ist es egal. Einfach immer die Kamera irgendwo griffbereit rumliegen lassen und mal spontan drauflosknipsen. Seit es digiatle Kameras gibt, ist das doch total egal - kostet doch keinen Film & Entwicklungsgebühren mehr. Nur noch Zeit ;-)
    VG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, bin auch ein wenig stolz auf mein kleines Baby, dass sie sich so in Schale geworfen hat. ;)
      meine Kamera liegt ja immer mit Objektiv drauf geschraubt bereit, nur interessiert Pauline das leider null. :D

      Löschen
  2. was für eine Hübsche sie ist! :)
    ich kenn das aber, mein Kätzchen ist auch alles andere als fotogen, wenn ich eine Kamera in der Hand habe :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Paulinchen bedankt sich für das Kompliment. :)
      und ich dachte schon, es läge an mir, dass sich meine Kleine nicht knipsen lassen möchte, aber wenn du die selbe Erfahrung gemacht hast, muss es an den Kätzchen liegen. :D

      Löschen
  3. wow.. toller blog mit tollen bildern, einfach perfekt♥
    vllt schaust du ja auch mal bei uns vorbei würde uns wirklich sehr freuen:))
    liebe grüße matea&vera
    http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  4. Sie erinnert mich an meine beiden kleinen, wenn sie schlafen und die Augen geschlossen haben nutze ich meistens die Chance ein paar Bilder zu machen. Vor allem die Schwarze verwandelt sich schnell in einen schwarzen Fleck ohne Konturen :) Sie ist aber wirklich niedlich... <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn sie schlafen, geben sie ja auch immer ein zu goldiges Bild ab. :)

      Löschen