a night to remember.

it was the night of all nights.

ich melde mich aus meiner stressigen Zeit zurück und das mit den versprochenen Fotos, auf denen mein Abiballkleid zu sehen ist. eigentlich ist es schon lange her, aber durch den ganzen Stress, kam ich nicht dazu, euch diese Bilder zu zeigen. die letzte Zeit flog wegen der Unibewerbung förmlich an mir vorbei, aber jetzt ist die Mappe abgeben und nun heißt es hoffen, dass ich zur Aufnahmeprüfung eingeladen und letzten Endes auch genommen werde. ich hoffe, meine Mühen lohnen sich, denn ich habe all das Wissen in meine Mappe gesteckt, welches ich mir in den zwei Jahren angeeignet habe, die an diesem Abend, von dem diese Fotos stammen, zu Ende waren. (Überleitung geglückt. ^^)
ich muss zugeben, dass die Wahl der Location für unseren Abschlussball absolut mies war. leider konnte ich mich gegen einige Damen im Kommitee nicht durchsetzen, weshalb wir dann an einem Ort feierten, der viel zu klein war, teuer und einen schlechten DJ hatten wir dann auch noch.
dennoch haben meine Mädels und ich uns den Abend nicht verderben lassen. wir haben unseren letzten Abend gefeiert so gut es ging, haben gequatscht, geweint und vor allem viele lustige Fotos gemacht.
zum einen hatten wir eine Fotografin bestellt, zum anderen eine Fotoecke aufgebaut, in der wir uns mit Selbstauslöser fotografieren konnten. und um der ganzen Sache noch etwas Spaß aufzusetzen, haben wir noch einige Sachen zum Verkleiden bereit gestellt. dabei sind wirklich viele wahnsinnig witzige Bilder entstanden, von denen ich euch eine kleine Auswahl zeige.
die Fotografen, die uns ihere Sachen zur Verfügung gestellt und den Abend begleitet haben, waren von photocube und wirklich wahnsinnig nett.
so sind also diese wunderbaren Fotos entstanden, die mich einfach an zwei tolle Jahre und wunderbare Menschen erinnern, die ich in der Zeit kennen lernen durfte. ich könnte heute noch heulen, dass es nun vorbei ist. aber die Freunde die man gewonnen hat, verliert man auch nicht mehr so leicht, so viel steht fest. :)

und mal ganz nebenbei ... das ist mein Kleid. und ich bin wieder da. :)

Kommentare:

  1. Die Fotos sind klasse, wirklich wunderbare Erinnerungen & dein Kleid ist traumhaft :)
    Für was für einen Studiengang hast du dich beworben? & wo?
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben Dank. :)
      ich habe mich für Modedesign in Hamburg beworben.

      Löschen
  2. einen wundervollen blog hast du da daher folge ich dir nun :) würde mich sehr freuen wenn du mich bald auf meinem blog besuchen würdest :) glg Mandy

    www.traumfunke.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, vielen lieben Dank, das freut mich. :)
      und natürlich werde ich auch bei dir vorbei gucken. ^^

      Löschen
  3. Ohhhhh die Fotos sind richtig bombastisch!!!:D
    Ich durchstöbere mal weiter deinen Blog !hihi.
    hab ein tolles Wochenende!:)

    http://thefoxlovestherook.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir haben uns die größte Mühe gegeben. :D
      lieben Dank. :)

      Löschen