London Diary Teil 1.

bei einer Anzahl von 1.209 Bildern ...

fällt es einem wirklich schwer, eine Auswahl für den Blog zu treffen. somit habe ich einfach beschlossen, meine London Posts aufzuteilen, sodass ich nach und nach von meiner Woche einige Bilder zeige. ich denke, somit sind die Posts nicht zu lang und an bekommt genug zu sehen. :)
hier habe ich einige Bilder von den ersten beiden Tagen. nun lasse ich aber die Fotos für mich sprechen.



Kommentare:

  1. Oh, da kommen wieder Erinnerungen auf! :) Super Bilder, vor allem die Nachtaufnahmen sind klasse geworden! Bin schon auf weitere gespannt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben Dank. :)
      ein paar weitere Fotos von London kann man ja schon bestaunen. am liebsten würde ich alle hochladen, doch ich glaube, das wird dann irgendwann zu viel. ^^

      Löschen