erwähnte ich eigentlich, dass ...

... ich ab und an mal darüber nachdenke, die Realität einfach aufzuessenn? nein?! hm gut, dann jetzt aber: ab und an denke ich darüber nach, die Realität einfach aufzuessen. warum? weil sie in der Regel nicht so ist, wie ich sie gerne hätte. also doch, bin zufrieden, aber manchmal mag ich manche Dinge essen, wenn sie grundlegend verkehrt sind. so das Wetter zum Beispiel? hat eigentlich mal jemand bemerkt, wie Arsch kalt es draußen ist?
einige Mädels die in der Stadt herum rennen und wahlos Dinge einshoppen, während ich meinen Tag damit verbringe zu arbeiten, anscheind schon. denn wie oft habe ich in den vergangenen Tagen Damen gesehen, die mitte AUGUST Ugg Boots herum rennen. zu oft, denn eigentlich haben wir ja Sommer und ich hole die Teile nicht vor der ersten richtigen Kälte heraus. komme mir immer ein bisschen doof vor, wenn ich die Damen sehe, besonders wenn im selben Moment eine andere in Flip Flops an mir vorbei rennt. falscher Film. oder sehe nur ich das so kleinlich?! also ich finde: geht um diese Zeit gar nicht.

 ansonsten ... seit Montag am arbeiten gewesen, sehr ruhige Woche gewesen, nicht viel zu tun gehabt, aber dank dem Wetter jeden Abend tierisch müde, obwohl ich jeden Abend gegen zehn Uhr schlafen gehe. vielleicht zu viel im Kopf oder so. oder eben wieder mal das böse Wetter, das einem zu schaffen macht.
Wochenende mal wieder am feiern gewesen. überlege ernsthaft, wann ich das letze mal richtig ruhe hatte. kann mich gar nicht mehr daran erinnern. 
ach ja, habe mir die Haare rot gefärbt am Wochenende. ich mags.

1 Kommentar:

  1. xD also ich finde ja, dass die stiefelchen nie gehen, nichtmal im tiefsten winter. Find die Dinger einfach nur potthässlich.

    AntwortenLöschen