Schuhliebe, Krankheit, Katze und ... zu wenig Einträge.

ja, ich lebe tatsächlich noch. im Moment lasse ich das ganze hier wirklich sehr schweifen, aber mir blieb eigentlich letzte Woche nicht viel anderes übrig - leider. eigentlich hätte ich ab dem 2.Mai zwei Wochen Praktikum gehabt, doch natürlich wurde ich krank und lag über eine Woche flach. meinen Husten bin ich immernoch nicht ganz los. wieso hustet man nachts eigentlich am meisten?! komme kaum zum schlafen, wegen diesem ganzen Rotz.
dann ist mir doch im ernst Paulinchen, meine Katze, letzte Woche abgehauen. wohl gemerkt: sie ist eine Hauskatze! und diese läuft mir weg. wie viel Ironie kann es eigentlich geben?! nach dem ich zwei Tage Ängste ausgestanden habe, was mit ihr passiert sein könnte, tauchte sie wieder auf. zum Glück, nur gehe ich davon aus, dass sie ein One-Night-Stand hatte. ätzend! haben keine Zeit für kleine Kätzchen.

naja, mehr passierte im ernst eigentlich nicht wirklich.
hätte gerne etwas von meinem Praktikum oder ähnlichem berichtet, doch leider fiel das ja für mich flach. dabei wäre es bei der Zeitung bestimmt noch interessant geworden. schade.

mein Frustkauf mit dem Rodeo-Drive hat sich übrigens eigentlich bewehrt. klar, ist nur ein Lippenstift von P2 und hat deswegen nicht so den langen halt, aber ich mag die Farbe und komme eigentlich recht gut mit ihm klar.
und wenn ich grad schon bei positiven Sachen bin, kann ich eigo von meiner Schuhliebe im Moment erzählen. sind keine neuen Schuhe, aber diese trage ich doch im Moment am liebsten.

Leo-Sneakers: h&m / Beige-Sneakers: h&m

ankle Boots: Deichmann / Römersandalen: h&m (rufen bei mir gerne eine aufgescheuerte Hacke hervor!)

ansonsten ... habe gestern Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 gesehen nach langer Zeit. war mal wieder sehr begeistert von diesem Film, nur: auf meinem kleinen Fernsehr wirkt es nicht so cool wie im Kino, das stimmt schon. 

werde jetzt Grünkohl essen. ja, zu dieser Zeit im Jahr. meine Mutti ist bald für ein Weilchen nicht zu Hause und somit tat sie mir mit diesem Essenswunsch noch mal etwas gutes. fein fein. (:  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen