ab sofort bin ich ein verdammter Nerd, yes.

alles Neue macht der - Februar.
nachdem ich die letzte Zeit viel geschwiegen habe hier, will ich mal mit dem neuen Monat das ganze wieder ändern. insgesamt hoffe ich mal stark, dass sich einiges ändert, aber das ist ein anderes Thema.
fangen wir mit etwas, für mich, erfreulichem an. letzte Woche bin ich endlich mal mit meiner Mutti zum Optiker gegangen, da mein Augenarzt sich dazu hat breit schlagen lassen, mir eine neue Brille zu verschreiben. diese muss ich zwar nur ab und an tragen, aber da ich Brillen verdammt cool finde, ist das dann doch ab und am mal ein nettes Accessoire für mich.
also hin da und Brille aussuchen. da ich aber genaue Vorstellungen hatte, war das alles nicht so einfach. letzten Endes bekomme ich zwei und eine davon habe ich tatsache vorhin abgeholt. Oh Leute, ich sehe aus wie ein verdammter Nerd und finde es absolut geil! ich seh schon wieder die ganzen dummen Blicke und höre die doofen Kommentare anderer und erfreue mich jetzt schon daran. wie ich es nicht liebe zu provozieren.

abgesehen davon habe ich heute insgesamt recht gute Laune, möge daran liegen, dass ich nicht viel nachgedacht habe. so hab ich auch endlich mal ein bisschen angefangen das seltsame Chaos in meinem Zimmer zu beseitigen. es ist wirklich ungewohnt, dass es hier so unordentlich ist.
bei meiner Aktion habe ich meine Bewerbungsbilder gefunden die ich die Tage habe machen lassen. dabei musste ich aber mal wieder lachen. ich finde sie wirklich schön, aber ich erkenne mich selbst auf diesen Bildern nicht. für mich sitzt da ein liebes nettes Mädchen und nicht Lauri.

ein hoch auf die miese Bildqualität. und vor allem ein hoch auf unverschämte Preise. vier Bilder sind es insgesamt, von jedem zwei und ich habe Tatsache 20€ dafür hingeblättert. hätte mich da tatsache fast auf meinen Arsch gesetzt als ich das hörte. außerdem meinte der nette Herr Photograph mir erzählen zu müssen, ich würde ja zu HELLES Make-up benutzen. hallo, selbst das hellste ist für mich wandelnde Kalkwand meist zu dunkel und der will mir diesen Schwachsinn einreden? als er sich dann tatsache auf eine Diskussion zu diesem Thema einließ, fiel es mir sehr schwer, ihn nicht für Inkompetent zu erklären und zwar lautstark. weil er sich auch auskennt. wer hat den bitte bei einem Visagistenkurs teil genommen? er oder ich? lächerlich.
ansonsten müsste ich eigentlich noch mal von meinen letzten Wochenenden erzählen, denn ich bin ja nun wirklich nur noch am feiern. vorletztes Wochenende bei Corinna gewesen, den letzten Samstag bei Coro und Sonntag auf der Betriebsfeier. der Alkohol möge fließen und ich mich deshalb bald in Theraphie begeben. aber das lieber ein andern mal, denn dieser Eintrag geht eh schon in die Geschichte der Nichtigkeiten ein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen